Über daelken

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat daelken, 94 Blog Beiträge geschrieben.

BGH urteilt erfreulich für Betreiber von Fitnessstudios, Einzelhändler und Gastwirte: Wegen Schließungen im Corona-Lockdown besteht grundsätzlich Anspruch auf Reduzierung der Miete

Erfreulich urteilte der Bundesgerichtshof am 12.01.2022 (XII ZR 8/21) aus Sicht zahlreicher vom Corona-Lockdown betroffenen Inhaber von Fitnessstudios, Einzelhändler und Gastwirte: Gewerbemieter die ihr Geschäft aufgrund einer hoheitlichen Maßnahme zur [...]

BGH urteilt erfreulich für Betreiber von Fitnessstudios, Einzelhändler und Gastwirte: Wegen Schließungen im Corona-Lockdown besteht grundsätzlich Anspruch auf Reduzierung der Miete2022-01-12T23:58:51+01:00

Honorarärzte im Krankenhaus und Notärzte im Rettungsdienst: Bundessozialgericht bestätigt mit Urteilen vom 19.10.2021 die Sozialversicherungspflicht

Ärzte die regelmäßig als Notärzte im Rettungsdienst tätig sind unterfallen der Sozialversicherungspflicht, urteilte das Bundessozialgericht (BSG) am 19.10.2021 in insgesamt 3 Fällen (Aktenzeichen B 12 KR 29/19 R, B 12 [...]

Honorarärzte im Krankenhaus und Notärzte im Rettungsdienst: Bundessozialgericht bestätigt mit Urteilen vom 19.10.2021 die Sozialversicherungspflicht2021-12-02T21:40:04+01:00

24.05.2022
Dozent: Florian Dälken
Ort: Rastede

Thema: “Sanierung und Sanierungskonzepte (IDW S6) in der Landwirtschaft”
Veranstalter: Genossenschaftsakademie Weser-Ems (GAW Rastede)

Sanierung und Sanierungskonzepte (IDW S6) in der Landwirtschaft Zusammen mit Franziska Korves und Sven Foppe von der VR Agrarberatung AG referiert Rechtsanwalt Florian Dälken am 24.05.2022 bei der Genossenschaftsakademie Weser-Ems [...]

24.05.2022
Dozent: Florian Dälken
Ort: Rastede

Thema: “Sanierung und Sanierungskonzepte (IDW S6) in der Landwirtschaft”
Veranstalter: Genossenschaftsakademie Weser-Ems (GAW Rastede)
2022-05-15T11:07:46+02:00

BGH (IX ZR 53/19): Insolvenzrechtliche Überschuldung nach § 19 Abs. 2 InsO ist bei der Vorsatzanfechtung nach §§ 133 Abs. 1, 143 InsO ein eigenständiges Beweisanzeichen

BGH: Insolvenzrechtliche Überschuldung nach § 19 Abs. 2 InsO ist bei der Vorsatzanfechtung nach §§ 133 Abs. 1, 143 InsO ein eigenständiges Beweisanzeichen A. Der Bundesgerichtshof hat mit seinem Urteil [...]

BGH (IX ZR 53/19): Insolvenzrechtliche Überschuldung nach § 19 Abs. 2 InsO ist bei der Vorsatzanfechtung nach §§ 133 Abs. 1, 143 InsO ein eigenständiges Beweisanzeichen2022-04-06T09:59:49+02:00
Nach oben